Hallo alle zusammen, da bin ich wieder. 🙂
Heute war ein anstrengender Tag für uns. 😀
Wir haben heute unsere Fliesen gekauft. Und Achtung: im Baumarkt! 😀 Jaaa, wir finden das vollkommen in Ordnung, die Preisleistung stimmt. Es werden bei uns nur wenige Flächen gefliest. Insgesamt mit Gäste-WC sind es ca. 35qm.

Der Boden im Bad wird graue Betonoptik-Fliesen in 60x60cm haben, genauso wie die Dusche. Und die abstehenden „Module“ ich weiß jetzt nicht wie das heißt :-D, wo das Waschbecken, das WC und die Wanne sind, werden unsere Fliesen ganz schlicht in weiß matt gehalten 30x60cm.

Das Verlegen/Kleben übernimmt ein guter Freund, jaaa er ist gelernter Fliesenleger. Zusammen mit ihm waren wir auch heute einkaufen. Neben den Fliesen braucht man noch Winkel.
Wir haben uns welche in Alu-Silber-Matt ausgesucht. In Edelstahl sehen die auch top aus, kosten aber gleich mal das Dreifache. Dann natürlich noch Fugenmaße in „Zementgrau“ von KNAUF und beim Kleber bestand er darauf, es beim Fachmarkt zu kaufen. Was wir auch machen werden. 😉

Anschließend haben wir alles ins Häuschen getragen. Naja, eher Max und mein Paps, ich konnte wahrhaftig nicht eine Packung hochheben, mega schwer … 🙁

Nächste Woche geht es los, yuhu und heute haben wir natürlich schon „Probegelegt“ also nicht wir, sondern die Fliesen. 😀 Es sieht echt sooo toll aus, diese Betonoptik.
Nächste Woche mehr 🙂

Olga 💙

Hier geht es zu unserer KAMPA-Facebook-Gruppe